Ausflug in die Geschichte


Die letzten Besucher der Wanderausstellung "Triptis früher und heute"   !
 
Am Dienstag, den 24.10.2017, machten sich die Zweitklässler unserer Gemeinschaftsschule schon in den frühen Morgenstunden auf den Weg, um als letzte Besucher der Wanderausstellung die vielfältigsten Bilder zur Geschichte ihres Schulstandortes Triptis betrachten zu können.
Begeistert folgten sie den Ausführungen des gebürdigen "Triptisers" Maik Wolschendorf. Für die Kleinen war es hoch interessant zu erfahren, wie sich Triptis in seiner Geschichte verändert hat und wie viele Gebäude sich in ihrem Aussehen gewandelt haben.
Wir danken den Organisatoren für diese gelungene Ausstellung, die den
Heimat- und Sachkundeunterricht hautnah erleben lassen hat.
 
Kerstin Friese
Klassenlehrerin der Klasse 2 a